BARBERA D’ALBA – DENOMINAZIONE DI ORIGINE CONTROLLATA

Barbera d’Alba D.O.C (controlled origin denomination)

Diese Rebsorte ist die bekannteste und am meisten angebaute im Piemont, sie ist im Gebiet Albas weit verbreitet. Der Barbera d'Alba wird als ein Superiore angesehen, er entwickelt sich in der Flasche sehr positiv und er kann in der Flasche über mehrere Jahre gelagert werden.

Rebsorte: Barbera
Farbe: Intensiv rubinrot, mit der Reifung ändert sich die Farbe hin zu granatrot.
Bouquet: Voll und ausgeprägt, wohlriechend mit fruchtigen Noten.
Geschmack: Trocken, im Mund durch die Säure frisch, mit der Reifung feiner und die Eigenschaften werden harmonischer.
Serviertemperatur: 20°C.
Empfehlung: Optimal zu Braten, Schweinefleisch und Wild.